"Rappelkiste" besucht Löschgruppe

Am 08.06. hatte die Löschgruppe Kelzenberg "großen" Besuch von den Vorschulkindern und ihren Betreuerinnen des Kindergartens "Rappelkiste" aus Kelzenberg.

Gespannt nahmen diese im Schulungsraum des Gerätehaus "An der Eiche" Platz und lauschten der Begrüßung der Feuerwehrmänner Timo Landers und Dominik Brosch.

Sneak Preview - der neue Rüstwagen

In nur noch wenigen Wochen erhalten wir einen neuen Rüstwagen, der derzeit durch die Firma Lentner aufgebaut wird. Um die Vorspannung auf den neuen Wagen zu steigern starteten wir auf unserer Facebook-Seite eine regelmäßige Vorschau ("Sneak Preview") auf das neue Fahrzeug.

Weiterlesen

Löschzug Hochneukirch im Heldenchor

Im März hat der Fernsehsender Universal Channel alle Feuerwehren zur Teilnahme am Heldenchor aufgerufen. Anlass war die von Universal Channel im April ausgestrahlte 100. Folge von Chicago Fire.

Weiterlesen

Baustelle B59 - eine große Herausforderung

Die ersten Bagger rollten am Montag an der Baustelle „B59 Jüchen“ an, welche sich innerhalb eines Jahres als Wanderbaustelle innerorts über die Hauptverkehrsstraßen von West nach Ost fortbewegt. Für die Feuerwehr handelt es sich ebenfalls um eine große Herausforderung, denn das Ziel ist, trotz gesperrter Hauptstraße, innerhalb der Hilfeleistungsfrist die Einsatzstellen zu erreichen:

Weiterlesen

Kreisjugendfeuerwehrrallye: 1. Platz für die Jugend

Nach 19 Jahren (zuletzt 1998) konnte ein Team der Jüchener Jugendfeuerwehr bei der Kreisjugendfeuerwehrrallye überzeugen und den Wanderpokal der Jugendfeuerwehr Rhein-Kreis Neuss für den 1. Platz wieder nach Jüchen holen.

Weiterlesen

"Menschen in Jüchen"

In der heutigen, dem Top-Kurier beiliegenden, Ausgabe von "Menschen in Jüchen" berichten gleich zwei Mitglieder der Feuerwehr Jüchen über sich, ihre Feuerwehr-Laufbahn und was sie neben ihrem Hobby, der Feuerwehr, noch so machen: Jugendfeuerwehrmann Timo (13) und Oberfeuerwehrfrau Nina (26).
 
Timo und Nina standen nicht nur der Top-Kurier Redaktion Rede und Antwort für die Artikel in der Zeitung auf den Seiten 24-27, sondern auch uns für einen neuen Themenbereich der nach der Veröffentlichung unserer neuen Homepage auch auf dieser zu lesen sein wird.