Verkehrsunfall

07.10.2018 10:43 Uhr
Ort: A46
Richtung Neuss
Einheiten
  • Führungsdienst B
  • Einsatzleitwagen
  • Löschzug Hochneukirch

Ein Verkehrsunfall auf der A46 am Sonntag Morgen, zwischen dem Autobahnkreuz Holz und der Anschlussstelle Jüchen, sorgte für 5 verletzte Personen.

Alarmiert wurden die Einsatzkräfte gegen 10:43 Uhr auf die Autobahn in Fahrtrichtung Neuss zu einem unklaren Unfall. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte einen Verkehrsunfall zwischen 2 PKW mit insgesamt 5 betroffenen / verletzten Personen feststellen. Der zeitgleich mit der Feuerwehr eintreffende Rettungsdienst übernahm die Sichtung  der beteiligten Personen, die letztendlich in umliegende Krankenhäuser mittels mehrerer Rettungswagen verbracht wurden.

Die Aufgaben der Feuerwehr bestanden in der Absicherung der Einsatzstelle, der Unterstützung des Rettungsdienstes bei der Betreuung der Verletzten, sowie bei der Sicherstellung des Brandschutzes und dem Abstreuen auslaufender Betriebsmittel.



 

 

Einsatzbilder