Brand eines Anbaus

23.01.2019 12:16 Uhr
Ort: Hochneukirch
Wickrather Straße
Einheiten
  • Führungsdienst B
  • Einsatzleitwagen
  • Drehleiter
  • Tagesdienst
  • Löschzug Jüchen
  • Löschzug Hochneukirch
  • Löschgruppe Kelzenberg
  • Löschgruppe Waat

Gegen Mittag wurde die Feuerwehr auf die Wickrather Straße zu einem gemeldeten Anbaubrand alarmiert.

Beim Eintreffen bestätigte sich die Notrufmeldung. Ein an einem Einfamilienhaus angrenzender Anbau brannte in voller Ausdehnung. Der Brand drohte auf das Einfamilienhaus überzugreifen.

Durch eine sofort vorgenommene Riegelstellung durch einen Trupp unter Atemschutz mittels C-Rohr (bis zu 200 Liter Fördermenge pro Minute) konnte ein Brandübergriff verhindert werden. 2 weitere Trupps unter Atemschutz übernahmen die Brandbekämpfung mittels 2 weiterer C-Rohre.

Nach erfolgter Brandbekämpfung wurde der Anbau im Rahmen von Nachlöscharbeiten unter anderem mittels Wärmebildkameras kontrolliert und Teile der Dachhaut geöffnet.

Die Wickrather Straße wurde aufgrund des Einsatzes voll gesperrt. Zur Grundschutzsicherstellung wurde zwischenzeitlich ein Löschzug zur Feuerwache an der Kelzenberger Straße alarmiert.



 

 

Einsatzbilder