Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person

29.01.2019 07:45 Uhr
Ort: Kommunalstraße
zw. Gierath und Kelzenberg
Einheiten
  • Führungsdienst B
  • Einsatzleitwagen
  • Rüstwagen
  • Tagesdienst
  • Löschzug Jüchen
  • Löschzug Gierath
  • Löschgruppe Kelzenberg
  • Löschgruppe Waat

Am Morgen wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die Kommunalstraße zwischen Gierath und Kelzenberg alarmiert.

Die vor Ort eintreffenden Kräfte bestätigten die Lage und führten in Rücksprache mit dem zeitgleich eingetroffenen Rettungsdienst eine patientenorientierte Rettung mittels hydraulischen Rettungsgeräten durch. Nach der Befreiung aus der Zwangslage wurde die Person an den Rettungsdienst übergeben und in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Weitere Aufgaben der Feuerwehr bestanden in der Sicherstellung des Brandschutzes. Die Straße wurde wegen des Unfalls voll gesperrt.